Dieses Mal führte es die Fotofreunde in das LVR-Freilichtmuseum nach Kommern. Hier hat der LVR verschiedene Gebäude aus dem Rheinland vor dem Verfall bewahrt und wieder neu aufgebaut. Hierzu zählen unter anderem Wohnhäuser, Bauernhöfe, verschiedene Mühlen und andere Kleinode mehr. Zusätzlich sind auch Tiere sowie Gärten und Obstwiesen in das Gelände integriert.

 

Hier eine Bildauswahl von den Mitgliedern der Erft-Fotofreunde.

Scroll Top